Leinenführigkeit

Deinen Hund an lockerer Leine führen zu können wird nicht nur durch klare Aufgabenverteilung und Struktur erzielt, sondern auch durch Vertrauen in Eurer Mensch-Hund-Team.

Zu Beginn des Trainings zeigen wir Dir, wie Du die Aufmerksamkeit Deines Hundes gewinnst und hälst, um ihm klare Signale geben zu können. Diese Signale werden wir in verschiedenen Situationen trainieren und somit festigen, damit es mit der Leinenführigkeit im Alltag funktioniert.

Ketten-, Stachelhalsbänder, Würger. etc. lehnt die Hunde-Uni-Ruhr ab. Der Einsatz ist tierschutzwidrig.

Neuer Kurs ! Samstags !

  • Start : Start Samstag 20.7.2024

  • samstags von 14:00 – 16:00 Uhr

    20.7.2024

    27.7.2024

    10.8.2024

  • Ort: Trainingsgelände Mülheim an der Ruhr

  • Bitte mitbringen: Hund, Halsband/Geschirr und Leine, Leckerchen, feste Schuhe, wetterbedingte Kleidung

  • Preis:

    € 150 €

  • Anmeldung: Bitte nutze zur Anmeldung das folgende Formular.

Anmeldung